Taxibestellung
Benötigen Sie schnell ein Taxi, dann rufen Sie uns einfach an: Telefon: 03632 700700

Taxibestellung über E-Mail
Beachten Sie bitte folgende Hinweise, wenn Sie ein Taxi per E-Mail bestellen:

  • Bitte bestellen Sie mind. 24 Std. vorher
  • Geben Sie in der E-Mail Ihre Telefonnummer an
  • Wir rufen Sie zurück: Nur dann ist Ihr Auftrag bestätigt und Ihr Taxi kommt!

Die für Taxiunternehmen des KYF-Kreises derzeit gültigen Fahrpreise sind:
6. Änderung zur Verordnung des Kyffhäuserkreises über den Taxitarif (Taxitarifverordnung) vom 01.11.2000

Zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage der Taxiunternehmen im Kyffhäuserkreis ist die
5. Änderung der Taxitarifforderung vom 01.11.2000 erforderlich.
 
§ 2 Beförderungsentgelte und Zuschläge

  1. Der Beförderungspreis setzt sich ohne Berücksichtigung der Personenzahl (außer Pkt. 3c, e) aus dem Grundpreis, dem Kilometerpreis und Zeitpreis, dem Wartegeld sowie Zuschlägen zusammen
  2. Grundpreis Grundgebühr 3,00 €
  3. Kilometerpreise
    a) Kilometerpreis für den ersten und zweiten Kilometer 3,00 €
    b) Kilometerpreis ab dem dritten Kilometer 2,40 €
    c) Kilometerpreis für Großraumtaxi ab dem dritten Kilometer, wenn mehr als 4 Personen befördert werden oder ausdrücklich ein Großraumtaxi bestellt wurde oder aus fahrzeugtechnischen Gründen (z.B. Rollstuhlausstattung) kein anderes Fahrzeug eingesetzt werden kann. Großraumtaxen sind Fahrzeuge, die für die Beförderung von mehr als 5 Personen (inklusive Fahrer) verkehrsrechtlich zugelassen sind. 2,60 €
    d) verkehrs- oder kundenbedingte Wartezeit je Std. - Minutentakt 40,00 €
    e) für Anfahrten zum bestellten Ort außerhalb des Ortes des Betriebssitzes des beauftragten Unternehmens, werden ab dem  Betriebssitz
    für Taxi 2,40 €
    für Großraumtaxi 2,60 €
    berechnet, wenn die Fahrt nicht zurück zum Ort des Betriebssitzes des beauftragten Unternehmens führt
    f) Sonn- und Feiertage u. Zeit von 22.00-06.00 Uhr 0,20 €/km
    g) Zuschlag für die Rollstuhlbeförderung, wenn ein Fahrzeug mit spezieller Ausstattung für die sichere und qualifizierte Rollstuhlbeförderung bestellt wird. 5,00 €
  4. Fortschalteinheit 0,10 €
  5. Pauschale für Nichtnutzung
    Für die Nichtnutzung bestellter Taxileistungen hat der Kunde innerorts (bis 5 km) die Grundgebühr und außerorts ab 5 km ist der entsprechende Kilometerpreis für eine Besetztfahrt zu entrichten.
    Der Kunde ist bei Vertragsvereinbarung auf diese Regelung hinzuweisen.
  6. Der Taxifahrer muss während des Dienstes bis zu 50,00 € wechseln können. Fahrten zum Zwecke des Geldwechselns gehen nicht zu Lasten des Fahrergastes.

§ 4 Inkrafttreten

  1. Die 5. Änderung der Verordnung über den Taxitarif (Taxitarifforderung) vom 01.11.2000, geändert durch die 1. - 4. Änderungsverordnung tritt am 01.02.2017 in Kraft

    Der § 2 der 4. Änderungsverordnung tritt zum selbigen Zeitpunkt außer Kraft

  2. Die Fahrpreisanzeiger sind spätestens bis zum 28.02.2017 auf die neu festgesetzten Entgelte umzustellen und zu eichen.

Sondershausen, den 18.11.2016

Hochwind
Landrätin

Mietwagenservice
Den Service für Mietwagen erreichen Sie unter der Telefonnummer: 03632 700700

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.